Kontakt

Kontakt

Kontakt

Wie können wir helfen?

Gerne beantworten wir Ihre Fragen. Sie erreichen uns telefonisch unter +49 (0) 731. 9 74 40.0 oder über das Kontaktformular.

Datenschutz*

Tradition

Tradition

Verläßlichkeit und Tradition seit 1970

Der Gründer Konrad Allgaier legte mit dem »Ulmer Schnelltransport« den Grundstein einer großartigen Erfolgsgeschichte. 

Der charismatische Gründer des Unternehmens, Konrad Allgaier, hat das damalige Transportgeschäft von der Pieke auf gelernt. Die 1978 vom gelernten Speditionskaufmann gegründete »Konrad Allgaier Spedition GmbH« bestand durch Übernahme bereits aus 6 Fahrzeugen. »Geht nicht, gibt‘s nicht« war seine Devise und ist bis heute ein ungeschriebenes Gesetz, das man in allen Bereichen von Allgaier erlebt.

Schon bald wurde der Fleiß, die Bodenständigkeit und eine überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft, von der Geschäftsleitung über die Fahrer bis hin zum Lageristen durch nachhaltigen Erfolg belohnt. Unter seiner Regie wurde eine Staplervermietung, eine Abteilung für Aktenvernichtung, der bis heute bedeutende Geld- und Werttransport-Bereich, die Montage, das Geschäftfeld der Unternehmensverlagerungen und der Bereich Verpackungen ins Leben gerufen.

Nach dem viel zu frühen Ableben des Genies, hat die neue Geschäftsleitung in seinem Sinn und mit seinen Werten das Unternehmen großartig in die Zukunft geführt. Die Gründung der Bau- und Sanierungstechnik, der Allgaier Logistik, der Allgaier Montage, der Allgaier Translog und viele wegweisende Investitionen haben aus der Firma ein Unternehmen mit weltweiten Geschäftskontakten und einem erstklassigen Ruf gemacht.

Bis heute sehen sich die Menschen von Allgaier alle ihrer Tradition verpflichtet. Die menschlichen Werte stehen immer vor den materiellen und eine nachhaltige Entwicklung steht immer vor schnellen Gewinnen.

Allgaier steht heute schon für Bodenständigkeit und Aufstieg in gleichen Anteilen.

Zertifizierungen